Kontakt

Kontakt Thomas Jennrich


Haben Sie Fragen, die auf dieser Site offen gelassen wurden, ist etwas unklar geblieben, oder haben Sie Fragen zum einem möglichen Ablauf, dann freue ich mich auf einen Kontakt mit Ihnen.

In weiteren Sachgebieten kann ich sie gerne unterstützen:

  • Webhosting
  • Wordpress
  • PHP Scripte
  • Datenbankanbindung
  • Bildbearbeitung
  • CMS Einbindung
  • Visualisierung Ihrer Ideen
  • Online, Offline Kommunikation
  • Social Media

 

Kontakt Andreas Franz Himmelstoß


Sollten Sie die Wahrheit der Inhalte dieser website erkannt oder erahnt haben, und möchten die Möglichkeiten des Feng Shui auch für Ihren Privatsitz oder Ihre Firma nutzen, dann kontakten Sie mich.

Seit 2005, bin ich selbständig als Fachtherapeut für Psychotherapie und Seminarleiter. Ich betreibe und leite mit meiner Partnerin Andrea Engel das Seminarhaus „An der Lichtung“ bei Fürstenstein. Bisher haben wir 3 wundervolle Kinder.

Über die Faszination der holistischen Psychologie kam ich auch zur Energiearbeit, dem Reiki-Lehrergrad und zum Feng Shui. Hier absolvierte ich die Ausbildung zum ganzheitlichen Feng Shui Berater. Diese Lehre der kosmischen Gesetzmäßigkeiten und des Lebens-Erfolgs gibt meinem Leben noch weitere und tiefere Sinnhaftigkeit und Freude.

Im Seminarhaus „An der Lichtung“ arbeite ich mit Familienaufstellungen, Paarseminaren, Kommunikationstrainings und Firmenseminaren. Besonders geschätzt werden von unseren Gästen die Herzlichkeit und die familiäre Wohlfühlatmosphäre unseres Hauses.

Gerne bin ich auch Ihr Ansprechpartner wenn Sie sich für

  • Familienaufstellungen
  • Berufsaufstellungen
  •  Paarseminare
  • Kommunikation
  • oder individuelle Firmenseminare interessieren.

Wir bieten Ihnen all dies in einem familiären, harmonischen und dazu idyllischen Rahmen im Seminarhaus „An der Lichtung“ mitten im Wald an Fischweihern bei Fürstenstein.

Andreas Franz Himmelstoß
Reutherfurth 5
94538 Fürstenstein
Telefon: +49 (0) 8504 923692
E-Mail: om@unsereseminare.de
Internet: www.unsereseminare.de

Comments are closed.